Warme Mahlzeit für Kinder in Benguela, Cacuaco und Luanda

Durch die armen Verhältnisse erhalten die Kinder von ihren Eltern keine Schuljause, über 50% der Kinder kommen ohne Frühstück in die Schule. Daher haben die Schwestern die Schuljause eingeführt.  Die Kinder erhalten täglich eine warme Mahlzeit: einen Becher heißer Milch mit einer Buttersemmel, Milchreis,  Milchgieß oder einen Becher heißer Milch mit Keksen.

Durch die warme Mahlzeit wird die Entwicklung des Kindes gefördert, sie erhalten wichtige Nährstoffe und sind dadurch viel konzentrierter.

Unsere Unterstützung

Kauf der Lebensmittel:

  • Milchpulver
  • Reis
  • Grieß
  • Brot
  • Butter
  • ...

Fotos

Warme Mahlzeit für Kinder in Benguela, Cacuaco und Luanda (1) Warme Mahlzeit für Kinder in Benguela, Cacuaco und Luanda (1) Warme Mahlzeit für Kinder in Benguela, Cacuaco und Luanda (1) Warme Mahlzeit für Kinder in Benguela, Cacuaco und Luanda (1) Warme Mahlzeit für Kinder in Benguela, Cacuaco und Luanda (1) Warme Mahlzeit für Kinder in Benguela, Cacuaco und Luanda (1) Warme Mahlzeit für Kinder in Benguela, Cacuaco und Luanda (1) Warme Mahlzeit für Kinder in Benguela, Cacuaco und Luanda (1) Warme Mahlzeit für Kinder in Benguela, Cacuaco und Luanda (1)