Krista Hutter's Avatar

IA Basar am Wochenende - Bericht

von Krista Hutter - Die, 17. Oktober 2017

Am Wochenende haben wir mit IniciativAngola sehr viel erlebt.

Zwei IA-Basare wurden vorbereitet, und wir haben auch unser Projekt der Don Bosco Mission in Ljubljana vorgestellt.


In Sankt Primus

haben wir verschiedene Fair Trade Produkte aus dem Welt Laden verkauft, und es gab auch eine IA-Schokolade, die man dort kosten konnte. Danke dafür an den Welt Laden für die Unterstützung!

In Maria Rain

haben wir die Hl. Messe mitgestaltet. Paloma, die neues Mitglieder von IniciativAngola werden wollte, und Sebastian haben die Lesungen, Lucia und Jana die Fürbitten vorgelesen, und das Vokalensemble TAMBULA hat die Messe mit schönen Liedern eine afrikanische Stimmung geschaffen.



Familien und Jugendliche haben einen Kuchenbasar organisiert. Nach der Hl. Messe konnte man für eine freiwillige Spende leckere Kuchen kosten und sie mitnehmen. Auch unsere IA-Produkte haben wir für eine Spende verkauft. Das sind von unseren Mitgliedern selbstgemachte Taschen, Kerzen oder Ohrringe.

Nach dem Basar wurde Paloma mit einer „IA-Aufnahmeprüfung“ zum Mitglied „geschlagen“. Keine einfache Prüfung – aber Paloma hat es geschafft und jetzt ist sie schon eine von uns!

Am Abend in Ljubjana

In Ljubljana haben wir Interessierten die Freiwilligenarbeit in Angola vorgestellt. Das war wichtig, denn die Bewerbungsfrist dafür endet am 31. Oktober.

Tags: iniciativangola kuchenbasar